t: by tetesept Dusche (200ml) oder Schaumbad (420ml) – GRATIS TETSEN dank GELD-ZURÜCK-AKTION

days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0
DEAL-BEWERTUNG:+1
DEAL-BEWERTUNG:+1

Teilnahmebedingungen der Merz Consumer Care GmbH

Sie akzeptieren die folgenden Teilnahmebedingungen betreffend der Cashback Aktion im Zusammenhang mit Ihrem Kauf von einer/m t: by tetesept Dusche (200ml) oder Schaumbad (420ml) (nachfolgend die „Aktion“). Der Kauf folgender Produkte berechtigt zur Teilnahme an dieser Aktion:

Schaumbäder:

• Zeit für Gemütlichkeit 420ml
• Phantasie der Sinne 420ml
• Chill-Out 420ml
• Zeit für Mich 420ml
• Paradies für Mich 420ml
• Wohlige Winterwärme 50ml
• Ginger Bread Man 40ml
• Wohlige Winterwärme 420ml
• Winter Wonderland 420ml
• Wohlige Winterwärme 420ml
• Verträumte Provence 420ml
• Südsee Traum 420ml
• Kuschelige Badezeit 420ml
• Meine Kuschelzeit 420ml

t: by tetesept Dusche:

• Hello Happiness 200ml
• Hallo Schönheit 200ml
• Hallo Glückstag 200ml
• Hallo Streichelhaut 200ml
• Hello Sunshine 200ml
• Hallo Herzenswärme 200ml
• Hallo Winterpflege 200ml
• Hallo Herzenwärme 50ml
• Hallo Herzenswärme 200ml
• Hallo Winterpflege 200ml
• Hallo Vielfalt 200ml
• Hello Summer Kiss 420ml
• Hallo Schönheit 50ml
• Hallo Happiness 50ml
• Hallo Glückstag 50ml

1. Allgemeines, Teilnahmevoraussetzungen, Dauer der Aktion

1.1 Veranstalter der Aktion ist die Firma Merz Consumer Care GmbH, Eckenheimer Landstraße 100, 60318 Frankfurt am Main (nachfolgend „Merz“).

1.2 An der Aktion teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, deren Wohnort sich in Deutschland befindet und die zum Zeitpunkt der Teilnahme an der Aktion das achtzehnte (18.) Lebensjahr vollendet hat und unbeschränkt geschäftsfähig ist (nachfolgend der „Teilnehmer“). Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Merz Consumer Care GmbH und mit dieser verbundene Unternehmen nach § 15 AktG und deren Angehörige.

1.3 Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und nur einmal an der Aktion teilnehmen. Pro Person sowie IBAN darf lediglich ein Kassenbon eingereicht werden und dies auch nur einmal. Die Erstattung erfolgt für max. 1 Produkt. Von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen werden außerdem Personen, die schwerwiegend gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulationen unberechtigt Vorteile verschaffen. Wenn diese Verstöße erst später bekannt werden, kann Merz den erstatteten Kaufpreis zurückverlangen.

1.4 Die Teilnahme an der Aktion ist unentgeltlich.

1.5 Die Aktion gilt für alle t: by tetesept Duschen (200ml) oder Schaumbäder (420ml) (nachfolgend die „Produkte“) die zwischen dem 05.Oktober 2020 um 8:00 Uhr und dem 07. November 2020 um 23:59 Uhr in einem teilnehmenden Markt (dm, Rossmann, Budnikowsky, Müller) online oder im Markt innerhalb Deutschlands gekauft wurden. Eine Erstattung des Kaufpreises (max. 5 €) erfolgt nur, sofern das Antragsformular unter www.t-by-gratis-testen.de oder über die kaufDA-App bis spätestens 14. November 2020, 23:59 Uhr vollständig ausgefüllt und zusammen mit einem Scan oder Foto des Original-Kaufbelegs von einem teilnehmenden Markt unter www.t-by-gratis-testen.de oder in der kaufDA-App eingegangen ist. Auf dem Scan oder Foto des Original-Kaufbelegs muss das teilnehmende Produkt, der teilnehmende Markt, der Preis sowie das Kaufdatum gut erkennbar und lesbar sein.

1.6 Die Geltendmachung des Cashbacks ist ausschließlich über die Internetseite unter www.t-by-gratis-testen.de oder über die kaufDA-App möglich.

2. Sonstiges

2.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

2.2 Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt die gültige Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

2.3 Merz behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigungen zu ändern. Das schließt eine vorzeitige Beendigung der Aktion ein. Die Änderung tritt jeweils mit Veröffentlichung der geänderten Teilnahmebedingungen unter www.t-by-gratis-testen.de sowie in der kaufDA-App in Kraft. Jede Änderung betrifft nur Produkte, die nach dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der Änderung gekauft wurden.

2.4 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Datenschutz

Für Merz hat der Schutz personenbezogener Daten einen hohen Stellenwert. In den nachfolgenden Datenschutzhinweisen informieren wir Sie darüber, wer für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich ist (dazu Abschnitt A). Weitere Informationen erfolgen in Abhängigkeit davon, in welcher spezifischen Rolle Sie mit uns in Kontakt treten, d.h. ob Sie beispielsweise als Besucher unserer Webseite, Studienteilnehmer, Kunde unserer Produkte, Arzt, Interessent oder Gewinnspielteilnehmer mit uns in Kontakt treten (dazu unter Abschnitt B). Darüber hinaus erhalten Sie allgemeine Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Merz, insbesondere zur Weitergabe Ihrer Daten, zur Speicherdauer sowie Ihren Rechten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten (dazu unter Abschnitt C. bis G.). Merz verarbeitet Ihre Daten gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“) in der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Fassung und der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung – „DS-GVO“).

A. Verantwortlichkeit für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten i.S.d. Art. 4 Nr. 7 DS-GVO ist die im Impressum, bzw. als Absender angegebene Gesellschaft der Merz Unternehmensgruppe Merz Consumer Care GmbH („Merz“).

B. Datenverarbeitung für Teilnehmer von Gewinnspielen und sonstigen Aktionen

Von Zeit zu Zeit bieten wir die Teilnahme an Gewinnspielen oder sonstigen Aktionen an. Sofern nicht in speziellen Hinweisen zum Datenschutz des jeweiligen Gewinnspiels oder der jeweiligen Aktion etwas anderes bestimmt ist, werden die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. der Aktion von Ihnen an uns weitergegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels bzw. der Aktion verwendet (z.B. Gewinnerermittlung, Gewinnerbenachrichtigung, Zusendung des Gewinns). Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen von Gewinnspielen und Aktionen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Falls Sie im Rahmen des Gewinnspiels bzw. einer sonstigen Aktion eine Einwilligungserklärung abgeben, werden Ihre Daten auch zu den in der jeweiligen Einwilligungserklärung genannten Zwecke verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen ohne dass dies für Sie mit irgendwelchen Nachteilen verbunden ist. Dafür reicht ein Hinweis an die in der Einwilligungserklärung angegebene Stelle oder an:

Merz Consumer Care
Datenschutz
Eckenheimer Landstraße 100
60318 Frankfurt am Main
Deutschland
MCC-Datenschutz@merz.de

Nach dem Ende des Gewinnspiels bzw. der Aktion werden die Daten der Teilnehmer grundsätzlich gelöscht. Die Daten etwaiger Gewinner werden bei Sachgewinnen für die Dauer der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche aufbewahrt, um bei einem Mangel am Gewinn gegebenenfalls eine Nachbesserung oder Austausch veranlassen zu können. Rechtsgrundlage der Verarbeitungen ist insoweit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Weitere Einzelheiten sind den gegebenenfalls spezielleren Datenschutzhinweisen des betreffenden Gewinnspiels bzw. der Aktion zu entnehmen, denen gegenüber den vorstehenden Hinweisen Vorrang zukommt.

C. Verarbeitung bei direkter Kontaktaufnahme mit Merz (z.B. über Kontaktformular oder E-Mail)

Wenn Sie sich an Merz wenden, z.B. über ein Kontaktformular auf einer Webseite oder per E-Mail, werden die von Ihnen an Merz übermittelte personenbezogenen Daten, z.B. E-Mail-Adresse, Name, Inhalt der Anfrage, etc., ausschließlich zur Bearbeitung der jeweiligen Anfragen verwendet. Ihre Daten werden gegebenenfalls an andere Merz-Gesellschaften weitergegeben, wenn und soweit dies zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Eine Übersicht über die Merz-Unternehmen können Sie hier https://www.merz.com/about-merz/locations einsehen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorstehend beschriebenen Daten ist in Abhängigkeit vom Inhalt der jeweiligen Kontaktaufnahme Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b oder f DS-GVO. Soweit zur Beantwortung der Anfrage Daten an Merz-Gesellschaften außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden sollten, bestehen die notwendigen Garantien für den Schutz dessen personenbezogener Daten in den von der Europäischen Kommission beschlossenen Standardvertragsklausen. Diese können hier: https://eur-lex.europa.eu/eli/dec/2004/915/oj eingesehen werden.

D. Weitergabe personenbezogener Daten an (sonstige) Dritte

Bei der technischen Verarbeitung personenbezogener Daten bedient sich Merz der Unterstützung durch spezialisierte technische Dienstleister. Diese Dienstleister werden sorgfältig ausgewählt und sind gesetzlich und vertraglich auf die Sicherstellung eines hohen Datenschutz-niveaus verpflichtet. Rechtsgrundlage für die Zusammenarbeit mit diesen Dienstleistern ist Art. 28 DS-GVO.

In Einzelfällen arbeitet Merz mit Unternehmen und sonstigen Stellen zusammen, die über eine besondere Expertise auf einzelnen Gebieten oder zu bestimmten Fachthemen verfügen (z.B. Steuerprüfer, Rechtsanwälten, Beratungsgesellschaften). Diese Stellen unterliegen entweder einer Berufsverschwiegenheitspflicht oder wurden von Merz auf die Verschwiegenheit verpflichtet. Soweit eine Weitergabe personenbezogener Daten an diese Stellen erforderlich sein sollte, ist Rechtsgrundlage hierfür Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
Zu anderen als den in diesen Hinweisen zum Datenschutz genannten Zwecken gibt Merz personenbezogene Daten an Dritte nur weiter, soweit dazu eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

E. Dauer der Aufbewahrung Ihrer Daten

Soweit in diesen Datenschutzhinweisen nicht anders beschrieben, werden personenbezogene Daten von Merz gelöscht, wenn sie für die Zwecke, für die Sie verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden und gesetzliche Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Vertragsrelevante Daten werden im Regelfall zehn Jahre nach Beendigung des jeweiligen Vertrags mit Merz gelöscht.

F. Rechte in Bezug auf die Verarbeitung

Sollten Sie eine detaillierte Auskunft zu den von Merz zu ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen, können sich an Merz wenden. Sie können außerdem die Daten, die sie Merz bereitgestellt haben, nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten oder verlangen, dass Merz diese Daten einem Dritten übermittelt. Sollten Sie feststellen, dass die zu ihrer Person gespeicherten Daten fehlerhaft oder unvollständig sind, können Sie jederzeit die unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung dieser Daten verlangen. Unter den in Art. 17 und 18 DS-GVO bezeichneten Voraussetzungen kann auch die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten verlangt werden. Sie haben außerdem das Recht, sich mit einer Beschwerde an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.
Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Interessenabwägung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO beruht, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung etwaig gestütztes Profiling. Merz wird die personenbezogenen Daten dann nicht mehr verarbeiten, es sei denn, Merz kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, welche Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für etwaiges Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

G. Kontaktinformationen

Bei allen Fragen rund um die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Merz sowie bei der Ausübung der Ihnen gegen die Verarbeitung zustehenden Rechte können Sie sich jederzeit an Merz wenden. Hierzu reicht ein Hinweis an: MCC-Datenschutz@merz.de. Der Datenschutzbeauftragte von Merz ist unter MCC-Datenschutz@merz.de erreichbar.

 

- ANZEIGE -


×

    Feedback geben

    Wir finanzieren uns durch Provisionen: Wenn Du über unsere Seite etwas kaufst, erhalten wir hierfür vom jeweiligen Shop u.U. eine kleine Provision. Keine Sorge! Das Produkt hat für dich trotzdem den gleichen Preis, ganz egal, ob du uns durch den Kauf über den Affiliate-Link unterstützt oder ob du das Produkt über einen normalen Link kaufst.


    Erhalte die TOP-DEAL's täglich bequem in nur einer E-Mail zusammengefasst!

    Du kannst die Mails jederzeit wieder abbestellen!


    Teile diesen Deal:

    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    0 Kommentare
    Alle Kommentare anzeigen